bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Çanakkale 1915
ÇANAKKALE 1915


41358

Türkei2012
Produktion: Fida Film/Örümcek Yapim
Produzenten: Serkan Balbal, Murat Akdilek
Regie: Yesim Sezgin
Buch: Turgut Özakman
Kamera: Aras Demiray, Muharrem Dokur
Schnitt: Arzu Akbas Bakkalbasioglu
Musik: Can Atilla
Schnitt: Arzu Akbas Bakkalbasioglu
Darsteller: Baran Akbulut, Baris Çakmak (Binbasi Ali), Sevket Çoruh (Bigali Mehmet Çavus), Bülent Alkis (Binbasi Mahmut Sabri), Celil Nalçakan (Sefik Aker), Dogukan Polat, Emre Özcan (Astegmen Muharrem), Ersan Duru, Ilker Kizmaz, Mert Karabulut, Riza Akin (Esat Pasa), Ufuk Bayraktar (Seyit Onbasi), Serkan Ercan (Hilmi Sanlitop)
Länge: 129 min
Verleih: Kinostar


Türkische Soldaten ziehen während des Ersten Weltkriegs todesmutig in die Schlacht von Gallipoli, um die alliierten Truppen an der Besetzung der Halbinsel zu hindern. Bei den monatelangen Auseinandersetzungen kommen 250.000 Soldaten ums Leben. Pathetisches, kriegsverherrlichendes Schlachtengemälde voller patriotischer und religiös verbrämter Floskeln, das das Leiden der türkischen Kriegsopfer zum "Märtyrertod" verklärt. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00211s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]