bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Parked – Gestrandet
PARKED


41388

Irland/Finnland2011
Produktion: Ripple World Pic./Helsinki Filmi
Produzenten: Dominic Wright, Jacqueline Kerrin, Aleksi Bardy
Regie: Darragh Byrne
Buch: Ciaran Creagh
Kamera: John Conroy
Schnitt: Guy Montgomery, Gareth Young
Musik: Niall Byrne
Schnitt: Guy Montgomery, Gareth Young
Darsteller: Colm Meaney (Fred Daly), Colin Morgan (Cathal O'Regan), Milka Ahlroth (Juliana), Stuart Graham (George O'Regan), Michael McElhatton (Frank), David Wilmot (Peter), Tatiana Ouliankina (Aerobic-Trainerin), Diarmuid Noyes (Cathals Bruder)
Länge: 94 (24 B./sec.)/91 (25 B./sec.) min
Verleih: Dualfilm


Ein obdachloser Mann lebt in seinem Auto auf einem Parkplatz und versucht, seiner sozialen Misere zum Trotz auf sich zu achten und seine Würde zu wahren. Während er seine Zuneigung zu einer verwitweten Musiklehrerin wegen seiner Armut verschweigt, befreundet er sich mit einem verwahrlosten Junkie - was beide Männer bereichert, wegen der Sucht des Jüngeren aber zur harten Probe für den Älteren wird. Ein feinfühliger Debütfilm über Menschen am Rand der Gesellschaft, der ohne Verkitschungen einen hoffnungsvollen Ton anschlägt.

 

FILMDIENST
0.00198s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]