bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Ghostmaker
BOX OF SHADOWS


41396

USA2011
Produktion: Fotocomics Prod.
Produzenten: Scott Rudolph, Vincent Rocca, Fabio Segatori
Regie: Mauro Borrelli
Buch: Mauro Borelli, Scott Svatos
Kamera: Eric G. Petersen
Schnitt: Charles Bornstein, Daniel Capuzzi
Musik: José J. Herring, Christopher Young
Schnitt: Charles Bornstein, Daniel Capuzzi
Darsteller: Aaron Dean Eisenberg (Kyle), Liz Fenning (Julie), J. Walter Holland (Sutton), Jared Grey (Platt), Domiziano Arcangeli (Marcus), Jeffrey Damnit (Jerrod), Hans Uder (Armaddan), Wes Aderhold (junger Mann), Ruby Staley (junge Frau)
Länge: 94 (24 B./sec.)/91 (25 B./sec.) min
Verleih: Los Bandidos


Ein Student und seine Freunde geraten an einen mit einem mysteriösen Mechanismus ausgestatteten Sarg, der Menschen über die Grenzen des Lebens hinausblicken lässt. Die Nahtoderfahrung bringt bald die gefährlichsten Impulse und Wünsche zum Vorschein und führt an eine absolute Grenze. Solider Geisterfilm, der weniger auf blutige Effekte als auf gediegenen Grusel zwischen Steampunk und Edgar Allan Poe setzt, sein bescheidenes Budget inszenatorisch aber nicht überzeugend auszugleichen versteht.

 

FILMDIENST
0.00423s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]