bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Das Venedig Prinzip
VENEDIG PRINZIP


41432

Deutschland/Österreich/Italien2012
Produktion: Filmtank Hamburg/Golden Girls Filmprod./Miramonte Film
Produzenten: Thomas Tielsch
Regie: Andreas Pichler
Buch: Andreas Pichler
Kamera: Attila Boa
Schnitt: Florian Miosge
Musik: Jan Tilman Schade
Schnitt: Florian Miosge
Länge: 82 min
Verleih: Real Fiction


Tag für Tag strömen 60.000 Besucher durch Venedig, mehr Menschen, als die kollabierende Stadt überhaupt noch Einwohner hat. Wer kann, zieht weg, die anderen verschanzen sich hinter Spott und Zynismus. Hinter der touristischen Fassade bröckelt das öffentliche Leben; in 20 Jahren wird Venedig ein reiner Vergnügungspark sein. Eine stilistisch versierte Bestandsaufnahme über die Konsequenzen des Molochs Massentourismus, in der die Venezianer und ihr Alltag im Mittelpunkt stehen; das Versagen der Politik und die Machenschaften der Immobilien- und Finanzbranche bleiben hingegen weitgehend außen vor.

 

FILMDIENST
0.00176s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]