bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Shut Up And Play The Hits
SHUT UP AND PLAY THE HITS


41445

Großbritannien2012
Produktion: Pulse Films/Killer Films
Produzenten: Thomas Benski, Ned Doyle, James Murphy, Lucas Ochoa
Regie: Will Lovelace, Dylan Southern
Kamera: Reed Morano, Spike Jonze
Schnitt: Mark Burnett
Musik: LCD Soundsystem
Schnitt: Mark Burnett
Länge: 109 (24 B./sec.)/104 (25 B./sec.) min
Verleih: Neue Visionen


Dokumentarischer Konzertfilm über das mythisch verklärte "Last Concert" von James Murphy und seiner Band LCD Soundsystem im Madison Square Garden 2011, der elf von 29 Songs enthält und lose um das bekannteste Stück "Losing My Edge" gruppiert ist. Der Film begleitet Murphy in den Stunden vor und nach der finalen Show und collagiert diese Bilder mit einem Interview des Konzeptkünstlers, dessen melancholische Indie-Dance-Punk-Musik den Nerv seiner Generation traf. Ein mitreißender Film für Fans von LCD Soundsystem. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00185s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]