bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Frankenweenie
FRANKENWEENIE


41493

USA2012
Produktion: Walt Disney Pic./Tim Burton Prod./Tim Burton Animation Co.
Produzenten: Allison Abbate, Tim Burton, Derek Frey
Regie: Tim Burton
Buch: John August
Kamera: Peter Sorg
Schnitt: Chris Lebenzon, Mark Solomon
Musik: Danny Elfman
Schnitt: Chris Lebenzon, Mark Solomon
Länge: 87 (24 B./sec.)/84 (25 B./sec.) min
Verleih: Walt Disney


Der Regisseur Tim Burton reanimiert seinen gleichnamigen Kurzfilm aus dem Jahr 1984. Dabei setzt die abendfüllende Neufassung als schwarz-weißer Stop-Motion-Animationsfilm auf eine andere Ästhetik und spinnt die ursprüngliche Handlung um einen Jungen, der seinen verstorbenen Hund à la "Frankenstein" elektrisch wiederbelebt, geschickt zu einem skurrilen Erzählteppich aus. Dieser nimmt mit schrägen Nebenfiguren und Reminiszenzen ans klassische Horrorkino ebenso für sich ein wie durch seine menschenfreundliche Botschaft, die sich gegen Vorurteile und Ängste gegenüber dem Andersartigen wendet.

 

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]