bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Besucher


41523

Deutschland2012
Produktion: Silvia Loinjak Filmprod.
Produzenten: Silvia Loinjak
Regie: Constanze Knoche
Buch: Leis Bagdach, Constanze Knoche
Kamera: Kirsten Weingarten
Schnitt: Kai Minierski
Schnitt: Kai Minierski
Darsteller: Uwe Kockisch (Jakob), Corinna Kirchhoff (Hanna), Anjorka Strechel (Karla), Andreas Leupold (Hans), Anne Müller (Sonni), Jakob Diehl (Arnolt), Irina Potapenko (Katharina), Bernhard Schütz (Bergson), Janusz Kocaj (Fabrice), Mehdi Nebbou (Studentenberater)
Verleih: Basis


Ein Mann Mitte 50, der früher kaum Zeit für die Familie hatte, verliert den Boden unter den Füßen, als er seine Firma verkaufen muss. Seinen erwachsenen, aber alles andere als selbstverantwortlichen Kindern will er die Hiobsbotschaft persönlich überbringen, was zu familiären Reibereien führt. Ein berührendes, vorzüglich gespieltes Kammerspiel mit einer unprätentiösen Figurenzeichnung. Mal leise und humorvoll, mal melancholisch prallen die Mentalitäten der Generation Anfang 50 auf die Orientierungslosigkeit junger Erwachsener.

 

FILMDIENST
0.00228s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]