bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Song for Marion
SONG FOR MARION


41599

Großbritannien2012
Produktion: Steel Mill Pic./Coolmore Prod./Egoli Tossell Film
Produzenten: Ken Marshall, Philip Moross
Regie: Paul Andrew Williams
Buch: Paul Andrew Williams
Kamera: Carlos Catalán
Schnitt: Dan Farrell
Musik: Laura Rossi
Schnitt: Dan Farrell
Darsteller: Terence Stamp (Arthur), Vanessa Redgrave (Marion), Gemma Arterton (Elizabeth), Christopher Eccleston (James), Orla Hill (Jennifer), Anne Reid (Brenda), Barry Martin (Timothy), Taru Devani (Sujantha), Elizabeth Counsell (Cheryl), Ram John Holder (Charlie), Denise Rubens (Marge), Arthur Nightingale (Terry), Jumayn Hunter (Steven)
Verleih: Ascot Elite


Eine krebskranke Rentnerin singt mit großer Freude im Gemeindechor und will davon auch nicht lassen, als es ihr gesundheitlich schlechter geht. Sehr zum Missfallen ihres grantelnden Ehemanns, der sie auf die Proben begleitet. Schwach inszenierte Dramödie, die sich auf den Spuren von "Young@Heart" an der Gleichung Senioren plus Rocksongs versucht und groovige Unterhaltung transportieren will, aber außer groben Klischees und einer rastlosen Dramaturgie kaum etwas zu Wege bringt.

 

FILMDIENST
0.00281s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]