bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Trommelbauch
DIK TROM


41641

Niederlande2010
Produktion: Eyeworks Film & TV Drama
Produzenten: Hans de Weers, Erwin Godschalk, Reinout Oerlemans, Sim van Veen
Regie: Arne Toonen
Buch: Mischa Alexander, Wijo Koek, Luuk van Bemmelen
Kamera: Jeroen de Bruin
Schnitt: Marc Bechtold, Brian Ent
Musik: Erik Jan Grob
Schnitt: Marc Bechtold, Brian Ent
Darsteller: Michael Nierse (Dik Trom), Eva van der Gucht (Mutter), Marcel Musters (Vater), Fiona Livingston (Lieve), Nils Verkooijen (Viktor), Thijs Römer (Dolf sen.), Loes Haverkort (Sonja Slager), Julien van Soest (Sjak), Stephan Evenblij (Henk Slager)
Verleih: Alpha Medienkontor


Ein dicker Junge, der in einer Stadt voller dicker Menschen lebt, zieht mit seinen Eltern in eine Gegend, wo alle pausenlos Sport treiben und auf ihre Linie achten. Was Folgen hat, den fortan ist die Leibesfülle nur noch Anlass für Spott und Gemeinheiten. Eine bunt-fröhliche Komödie voller Slaptstick, die als süffige Satire den Fitness- und Schönheitswahn karikiert.

 

FILMDIENST
0.00315s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]