bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Canım Kreuzberg


41721

Deutschland/Türkei Großbritannien2012
Produktion: Canan Turan/Goldsmiths College ("Kiymet")/Asli Özarslan ("Bastarde")
Produzenten: Canan Turan, Asli Özarslan
Regie: Canan Turan, Asli Özarslan
Buch: Canan Turan, Asli Özarslan
Kamera: Canan Turan, Adriana Uribe, Duygu Sankan, Mustafa Yelekli, Ebru Tunçbilek, Benny Kaya, Florian Wentsch
Schnitt: Canan Turan, Benny Kaya
Musik: Uran Apak, Simone Vecchio
Schnitt: Canan Turan, Benny Kaya
Verleih: Moviemento


Zwei mittellange Kurzfilme deutschtürkischer Filmemacherinnen, die beide aus Berlin-Kreuzberg kommen und den Mythos des Stadtteils auf ihre Weise aktualisieren. "Bastarde" handelt von der interkulturellen Theaterarbeit am Ballhaus Kreuzberg, "Kiymet" ist ein Zwiegespräch mit der Großmutter, die nach langen Jahren als Ehefrau eines "Gastarbeiters" ans Mittelmeer zurückgekehrt ist. Ein aufschlussreicher Blick auf Identität, Rassismus und Rollenzuschreibung.

 

FILMDIENST
0.00214s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]