bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Vom Kiez zum Kap


41803

Deutschland2011
Produktion: Brown Sugar Films/ferryhouse prod.
Produzenten: Joachim Bornemann, Frank Otto
Regie: Joachim Bornemann
Buch: Joachim Bornemann
Kamera: Joachim Bornemann
Schnitt: Nana Novosad
Musik: Bela B. Felsenheimer, Dubtari, Fettes Brot, Iro Gnaden, Kettcar, Le Fly, Skop, Seemanns-Chor Hannover, One Fine Day, Paul Sheridan
Schnitt: Nana Novosad
Länge: 87 min
Verleih: Brown Sugar Films


Dokumentation über zwei Freunde Anfang 40, die im Februar 2010 mit einem VW-Bus von Hamburg über den Nahen Osten nach Südafrika fahren, um die Fußballweltmeisterschaft zu besuchen. Während ihrer Reise wollen sie aber auch den Versuch des FC St. Pauli mitverfolgen, in die Bundesliga aufzusteigen. Oberflächliche Mischung aus Road Movie und Dokumentation, die weder der Faszination des Hamburger Vereins nachspürt noch etwas über die afrikanischen Länder zu sagen hat. Allenfalls für Fans des FC St. Pauli von nostalgischem Interesse.

 

FILMDIENST
0.0024s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]