bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Trance - Gefährliche Erinnerung
TRANCE


41841

Großbritannien/Frankreich2013
Produktion: Cloud Eight Films/Decibel Films/Film4/Pathé
Produzenten: Christian Colson, Danny Boyle
Regie: Danny Boyle
Buch: Joe Ahearne, John Hodge
Kamera: Anthony Dod Mantle
Schnitt: Jon Harris
Musik: Rick Smith
Schnitt: Jon Harris
Darsteller: James McAvoy (Simon), Vincent Cassel (Franck), Rosario Dawson (Elizabeth), Danny Sapani (Nate), Matt Cross (Dominic), Wahab Sheikh (Riz), Mark Poltimore (Francis Lemaitre)
Verleih: Twentieth Century Fox


Ein junger Kunstauktionator bekommt während des Versuchs einer Bande, ein wertvolles Goya-Gemälde aus dem Auktionshaus zu stehlen, einen Schlag auf den Kopf. Das Bild ist verschwunden. Als der Auktionator wieder zu sich kommt, will der Boss der Gangsterbande aus ihm herausbekommen, was mit dem Gemälde geschehen ist; doch er kann sich an nichts erinnern. Als weder Drohungen noch Folter seinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen, zwingt ihn der Gangster, eine Hypnotiseurin aufzusuchen. Doch die hat ihre eigene Agenda. Mit verschiedenen Realitätsebenen und Plot-Wendungen spielender Thriller, der mit starken Schauspielern und vielen schönen Bild-Ideen ums Erinnern und Vergessen kreist. Nicht zuletzt als Dreifach-Duell seiner Hauptfiguren unterhält der Film bestens, auch wenn das lustvolle Vexierspiel letztlich ins Leere läuft.

 

FILMDIENST
0.00263s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]