bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


R.I.P.D.
R.I.P.D.


41889

USA 2013
Produktionsfirma: Original Film/Dark Horse Ent.
Produktion: Michael Fottrell, Neal H. Moritz, Mike Richardson
Regie: Robert Schwentke
Buch: Phil Hay, Matt Manfredi, Christophe Beck
Kamera: Alwin H. Küchler
Schnitt: Mark Helfrich
Darsteller: Jeff Bridges (Roy), Ryan Reynolds (Nick), Kevin Bacon (Hayes), Mary-Louise Parker (Proctor), Stephanie Szostak (Julia), James Hong (Nicks Avatar), Marisa Miller (Roys Avatar), Robert Knepper (Stanley Nawicki), Mike O'Malley (Elliott)
Länge: 96 min
FSK: ab 12


Ein Polizist erwacht im Jenseits und wird vom „Rest in Peace Department“ zusammen mit einem alten Haudegen zurück auf die Erde beordert. Das ungleiche Duo soll dort Menschen vor zwielichtigen Dämonen schützen. Spektakulärer Sommer-Blockbuster, dessen entfesselte Ästhetik reines Blendwerk ist. Obwohl die Hauptfiguren sich nicht ergänzen und die Dramaturgie das komische Potenzial zu wenig ausnutzt, unterhält die überdrehte Komödie durchaus.

 

FILMDIENST
0.00351s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]