bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Hélio Oiticica
HÉLIO OITICICA


41919

Brasilien 2012
Produktionsfirma: Guerrilha Filmes
Produktion: Cesar Oiticica Filho, Felipe Reinheimer, João Villela
Regie: Cesar Oiticica Filho
Buch: Cesar Oiticica Filho
Kamera: Felipe Reinheimer
Schnitt: Vinicius Nascimento
Länge: 94 min


Ein Porträt des brasilianischen Künstlers Hélio Oiticica (1937-1980) jenseits klassischer Künstlerdokus. Ausschließlich mit Found-Footage-Material aus der Kamera Oiticicas komponiert der Film einen mitreißenden Trip durch dessen künstlerisches Leben und Werk. Oiticicas sinnlich-synästhetische Grundoption, den Betrachter in seine Arbeiten mit einzubeziehen, überträgt der Film mit viel Erfolg auf den Zuschauer. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00216s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]