bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der blaue Tiger
MODRÝ TYGR


42003

Tschechien 2012
Produktionsfirma: Negativ Film Prod./Blinker Filmproduktion
Produktion: Pavel Strnad, Milan Kuchynka, Meike Martens, Silvia Panáková
Regie: Petr Oukropec
Buch: Tereza Horváthová, Petr Oukropec
Kamera: Klaus Fuxjäger
Schnitt: Jakub Hejna
Musik: Jakub Kudlá?, Markus Aust
Darsteller: Linda Votrubová (Johanna), Jakub Wunsch (Mathias), Barbora Hrzánová (Johannas Mutter), Jan Hartl (Gärtner Blume), Daniel Drewes (Bürgermeister Nörgel), Stano Pyto?ák (Mr. Krá?mera), Valerie Roza Herzendorfová (Krá?mera), Jan Maršal (Zalabák), Vlastimil Ka?ka (Lukeš), Št?pán Mikoláš (Šmíd), Tereza Bo?ková (Mitschülerin)
Länge: 91 min
FSK: k.A.


Der überbordenden Fantasie eines Mädchens entspringt ein blauer Tiger, der die Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Das gefährliche Raubtier entpuppt sich als Tigerbaby, das in einem Gewächshaus Zuflucht sucht und welkende Pflanzen zum Aufblühen bringt. Ein Großstadtmärchen über das Finden des Paradieses, das Glück, gute Freunde zu haben, und den Mut, sich gegen die Erwachsenenwelt durchzusetzen. Der ruhig inszenierte Kinderfilm nimmt durch seine eingestreuten Zeichentricksequenzen und die charismatischen Kinderdarsteller für sich ein.

 

FILMDIENST
0.00356s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]