bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Seytan-i-Racim - Die Vertreibung des Teufels
SEYTAN-I-RACIM


42049

Türkei 2013
Produktionsfirma: Dada Film
Produktion: Murat Toktamisoglu
Regie: Arkin Aktaç
Buch: Murat Toktamisoglu
Kamera: Ferit Çetinkaya
Musik: Resit Gözdamla
Darsteller: Ertunç Uygun (Salih), Ugur Günes (Emrah), Mehmet Çevik (Bakirci Mehmet), Ayse Tunaboylu (), Aysan Sümercan (), Altan Gördüm ()
Länge: 102 min


Zwei Studenten werden in ihrer WG von einer Geisterfamilie heimgesucht und von finsteren Visionen gequält. Ein Kupferschmied soll dem Spuk ein Ende machen. Ein türkischer Horrorfilm, der islamische Symbole okkulten Gegenständen entgegensetzt, aber durch schwache Effekte und eine simple Musikdramatik die Genrestandards nicht annähernd erreicht. In dem vorhersehbaren Plot hält allein die Auflösung eine gewisse Überraschung bereit. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00221s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]