bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Tage am Strand
ADORE


42066

Australien/Frankreich 2013
Produktionsfirma: Cine@/Hopscotch Features/Mon Voisin Prod./France 2 Cinéma
Produktion: Philippe Carcassonne, Michel Feller, Barbara Gibbs, Andrew Mason, Dominique Besnehard, Francis Boespflug
Regie: Anne Fontaine
Buch: Anne Fontaine, Christopher Hampton
Kamera: Christophe Beaucarne
Schnitt: Luc Barnier, Ceinwen Berry
Musik: Christopher Gordon
Darsteller: Naomi Watts (Lil), Robin Wright (Roz), Xavier Samuel (Ian), James Frecheville (Tom), Ben Mendelsohn (Harold), Sophie Lowe (Mary), Jessica Tovey (Hannah), Gary Sweet (Saul), Alyson Standen (Molly), Skye Sutherland (junge Roz), Sarah Henderson (jungel Lil), Brody Mathers (junger Ian), Isaac Cocking (junger Tom)
Länge: 112 min
FSK: ab 12


Verfilmung einer Erzählung von Doris Lessing, in der sich zwei seit Kindertagen eng miteinander befreundete Mütter über Kreuz in den heranwachsenden Sohn der jeweils anderen verlieben. Vor der Kulisse eines australischen Sandstrands spielendes Melodram, das eine fast kitschige, hermetisch abgeschlossene Idylle beschreibt. Der Film vermag mit der unterschwelligen Provokation aber nichts anzufangen, weshalb er zwischen Freude, Zweifel, Zögern, Rückzug und erneuter Annäherung zäh dahinplätschert. Einzig die beiden Hauptdarstellerinnen überzeugen durch ihre spielerischen Leistungen.

 

FILMDIENST
0.01116s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]