bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Genug gesagt
ENOUGH SAID


42109

USA 2013
Produktionsfirma: Fox Searchlight Pic./Likely Story
Produktion: Stefanie Azpiazu, Anthony Bregman
Regie: Nicole Holofcener
Buch: Nicole Holofcener
Kamera: Xavier Pérez Grobet
Schnitt: Robert Frazen
Musik: Marcelo Zarvos
Darsteller: Julia Louis-Dreyfus (Eva), James Gandolfini (Albert), Catherine Keener (Marianne), Toni Collette (Sarah), Tavi Gevinson (Chloe), Ben Falcone (Will), Tracey Fairaway (Ellen), Eve Hewson (Tess)
FSK: ab 6


Eine alleinerziehende Masseurin lernt einen geschiedenen Mann kennen, mit dem sie sich auf Anhieb gut versteht. Ihre sich anbahnende Beziehung gerät jedoch in eine Schieflage, als sich eine ihrer Patientinnen als dessen Ex-Frau erweist. Ein nahe an der Lebenswirklichkeit erzählter Film über die Stolpersteine, die einem Paar im mittleren Alter den Weg zum Glück erschweren. Kleinere inszenatorische Unebenheiten werden durch die genaue Beobachtungsgabe der Regisseurin und die gute Besetzung ausgeglichen.

 

FILMDIENST
0.00201s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]