bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Madame empfiehlt sich
ELLE S'EN VA


42192

Frankreich 2013
Produktionsfirma: Fidélité Films/Rhône-Alpes Cinéma/Wild Bunch
Produktion: Olivier Delbosc, Marc Missonnier
Regie: Emmanuelle Bercot
Buch: Emmanuelle Bercot, Jérôme Tonnerre
Kamera: Guillaume Schiffman
Schnitt: Julien Leloup
Darsteller: Catherine Deneuve (Bettie), Nemo Schiffman (Charly), Gérard Garouste (Alain), Camille (Muriel), Claude Gensac (Annie), Mylène Demongeot (Fanfan), Hafsia Herzi (Jeanne), Paul Hamy (Marco), Evelyne Leclercq (Miss Champagne 1969), Valérie Lagrange (Miss Frankreich 1969)
FSK: ab 6


Eine 60-jährige Frau, die an der bretonischen Küste ein Restaurant betreibt, kehrt ihrem Alltag unvermittelt den Rücken und lässt sich auf der Suche nach Zigaretten durchs Land treiben, bis sie mit ihrem Enkel zu dessen Großvater väterlicherseits in den Südosten Frankreichs fährt. Eine unentschlossene Mischung aus Komödie, Road Movie und Selbstfindungsdrama, die ganz auf die Ausstrahlung der Hauptdarstellerin baut, darüber aber die Charakterisierung der übrigen Figuren vernachlässigt. Unterschwellige Themen wie verpasste Chancen und Versagensängste, Einsamkeit und Entfremdung streift der Film nur oberflächlich.

 

FILMDIENST
0.00238s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]