bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Meine Schwestern


42180

Deutschland 2013
Produktionsfirma: Badlands Film/NDR/ARTE
Produktion: Frank Döhmann, Lars Kraume
Regie: Lars Kraume
Buch: Esther Bernstorff
Kamera: Jens Harant
Schnitt: Barbara Gies
Musik: Julian Maas, Christoph Kaiser
Darsteller: Jördis Triebel (Linda), Nina Kunzendorf (Katharina), Lisa Hagmeister (Clara), Stephan Grossman (Micha), Jaecki Schwarz (Vater), Monika Hansen (Mutter), Marc Hosemann (Fabian), Maike Bollow (Heike), Angela Winkler (Leonie), Ernst Stötzner (Daniel), Béatrice Dalle (Mildred)


Eine herzkranke junge Frau, die ahnt, dass eine bevorstehende Operation ihr Tod sein wird, will das Wochenende davor mit ihren beiden Schwestern verbringen. Bei der gemeinsamen Reise wird in Erinnerungen geschwelgt und die schwesterliche Vertrautheit genossen, aber auch Brüche und Verletzungen dringen an die Oberfläche. Ein stiller, ganz auf seine drei Hauptfiguren konzentrierter Film über Familienbande im Angesicht von Krankheit und Tod, der keine simplen Tröstungen bietet, aber durch seine glaubwürdigen Figuren berührt.

 

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]