bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


RoboCop (2013)
ROBOCOP


42215

USA 2013
Produktionsfirma: Strike Ent.
Produktion: Marc Abraham, Brad Fischer, Eric Newman
Regie: José Padilha
Buch: Joshua Zetumer
Kamera: Lula Carvalho
Schnitt: Peter McNulty, Daniel Rezende
Musik: Pedro Bromfman
Darsteller: Joel Kinnaman (Alex Murphy / RoboCop), Gary Oldman (Dr. Dennett Norton), Michael Keaton (Raymond Sellars), Abbie Cornish (Clara Murphy), Jackie Earle Haley (Mattox), Michael K. Williams (Officer Jack Lewis), Jennifer Ehle (Liz Kline), Jay Baruchel (Pope), Marianne Jean-Baptiste (Karen Dean), Samuel L. Jackson (Pat Novak), Zach Grenier (Senator Dreyfuss), Aimee Garcia (Kim), Miguel Ferrer (Vallon)
FSK: ab 12


Ein multinationaler Konzern, der mit Androiden weltweit auf Verbrecherjagd geht, will für die USA einen Überpolizisten konstruieren, halb Mensch, halb Roboter. Der aus den Überresten eines schwerverletzten Polizisten und der avanciertesten Waffentechnologie kombinierte RoboCop soll menschliche Integrität mit annähernder Unverwundbarkeit kombinieren. Oberflächliches Remake des gleichnamigen Science-Fiction-Klassikers von Paul Verhoeven, das die Ambivalenz des Originals zugunsten einer reinen Materialschlacht aufgibt und auch schauspielerisch enttäuscht. (teils O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00254s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]