bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Pompeii 3D
POMPEII 3D


42229

Kanada/Deutschland 2013
Produktionsfirma: Impact Pic./Don Carmody Prod./Constantin Film
Produktion: Paul Anderson, Jeremy Bolt, Don Carmody, Robert Kulzer, Martin Moszkowicz
Regie: Paul Anderson
Buch: Janet Scott Batchler, Lee Batchler, Julian Fellowes, Michael Robert Johnson
Kamera: Glen MacPherson
Musik: Clinton Shorter
Darsteller: Kit Harington (Milo), Carrie-Anne Moss (Aurelia), Emily Browning (Cassia), Adewale Akinnuoye-Agbaje (Atticus), Jessica Lucas (Ariadne), Currie Graham (Bellator), Sasha Roiz (Proculus), Jared Harris (Lucretius), Kiefer Sutherland (Senator Corvus)
FSK: ab 12


Im Jahr 79 n. Chr. verliebt sich ein Sklave aus Pompeij in eine Bürgertochter, die von einem mächtigen Senator begehrt wird. Überschattet wird der ungleiche Zweikampf vom Rumoren des Vesuv. Ein über weite Strecken von computergenerierten 3D-Bildern dominierter Katastrophenfilm, der für die melodramatische Liebesgeschichte nur wenig Aufmerksamkeit übrig hat. Während das Drehbuch mit der Handlung kämpft und auch die Darsteller nur wenig aus ihren Figuren herausholen, glänzen immerhin die Effektemacher mit ihrer CGI-Kunst.

 

FILMDIENST
0.00248s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]