bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Saving Mr. Banks
SAVING MR. BANKS


42222

USA/Großbritannien/Australien 2013
Produktionsfirma: Ruby Films/Essential Media & Ent.
Produktion: Ian Collie, Alison Owen, Philip Steuer, K.C. Hodenfield
Regie: John Lee Hancock
Buch: Kelly Marcel, Sue Smith
Kamera: John Schwartzman
Schnitt: Mark Livolsi
Musik: Thomas Newman
Darsteller: Emma Thompson (P.L. Travers), Tom Hanks (Walt Disney), Annie Rose Buckley (Ginty), Colin Farrell (Travers Goff), Ruth Wilson (Margaret Goff), Paul Giamatti (Ralph), Bradley Whitford (Don DaGradi), B.J. Novak (Robert Sherman), Jason Schwartzman (Richard Sherman), Lily Bigham (Biddy), Kathy Baker (Tommie), Melanie Paxson (Dolly), Andy McPhee (Mr. Belhatchett)
FSK: ab 0


Künstlerische Querelen zwischen Walt Disney und der „Mary Poppins“-Autorin P.L. Travers anlässlich der Filmadaption aus den 1960er-Jahren werden auf zwei Zeitebenen beleuchtet, wobei eine Vorgeschichte über Travers' Kindheit die tragische Motivation für den komödiantisch erzählten „Culture Clash“ liefert. Pointiert unterhaltendes, dramaturgisch meisterlich inszeniertes fiktives „Making of“, das freilich nicht gerade respektvoll mit seiner eigenwilligen weiblichen Hauptfigur umgeht.

 

FILMDIENST
0.00228s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]