bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Man of Tai Chi
MAN OF TAI CHI


42259

USA/VR China/Hongkong 2013
Produktionsfirma: Universal Pic./Village Roadshow/China Film Group/Company Films/Dalian Wanda Group
Produktion: Lemore Syvan, Noah Weinzweig, Daxing Zhang
Regie: Keanu Reeves
Buch: Michael G. Cooney
Kamera: Elliot Davis
Schnitt: Derek Hui
Musik: Kwong Wing Chan
Darsteller: Tiger Chen (Tiger), Karen Mok (Jingshi), Keanu Reeves (Donaka), Simon Yam (Wong), Yu Hai (Master Yang), Ye Qing (Qingsha), Brian Siswojo (Gong)


Ein Tai-Chi-Schüler wird von einem zwielichtigen Geschäftsmann gezwungen, in seiner Arena zu kämpfen, da er dessen Meister in der Hand hat. Insgeheim verfolgt der Promoter die Absicht, den aufrechten Kampfsport-Eleven durch immer brutalere Kämpfe zu korrumpieren und in einen Killer zu verwandeln. Ein bemerkenswerter Martial-Arts-Film, mit dem Keanu Reeves als Regisseur debütiert; die dünne Story steht dabei in eklatantem Gegensatz zu sensationell inszenierten Kampfsequenzen, die mehr als ein Drittel des Films ausmachen.

 

FILMDIENST
0.00498s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]