bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Recep Ivedik 4
RECEP IVEDIK 4


42258

Türkei 2014
Produktionsfirma: Çamaşırhane
Produktion: Emrah Çoban, Şahan Gökbakar
Regie: Togan Gökbakar
Buch: Şahan Gökbakar
Kamera: Gérard Simon
Schnitt: Erkan Özekan
Musik: Ömer Özgür
Darsteller: Şahan Gökbakar (Recep Ivedik), İrfan Kangı (Irfan), Cem Korkmaz (Halil İbrahim), Barış Bulut (Taylan), Ece İncebay (Aslıhan), Ekrem Aral Tuna (Arif), Aziz Karakaya (Apachee Serkan), Berna Uçkaleler (Simge)
FSK: ab 12; f


Weiteres Sequel der Plotte um einen türkischen Tagedieb, der als übergewichtiges Faktotum in einer Fernsehsendung gegen die Reichen und Schönen antritt, um mit der Gewinnprämie den Bolzplatz der von ihm trainierten Kindermannschaft vor der Bebauung zu retten. Der tumbe, pubertär überzogene Humor des Films garantiert jede Menge politisch inkorrekter Motive, die zu derben Schenkelklopfern ausgewalzt werden. In der enorm erfolgreichen Symbolfigur des Titelhelden spiegelt sich die wachsende Kluft der türkischen Gesellschaft, in der es zwischen der männlichen Unterschicht und den bürgerlichen Modernisierungsgewinnern immer weniger Verbindendes zu geben scheint. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00367s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]