bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sürgün Inek
SÜRGÜN İNEK


42282

Türkei 2014
Produktionsfirma: Atmosfer Yapim
Produktion: Hatice Dere
Regie: Ayhan Özen
Buch: Serkan Öztürk
Kamera: Aydın Sarıoğlu
Musik: Cahit Berkay
Darsteller: Hasan Kaçan (Şevket Çetin), Şebnem Sönmez (Cemile Çetin), Cezmi Baskın (Muhtar Sami), Firat Tanış (Nihat Çetin), Vildan Atasever (Öğretmen Gülay), Burak Satıbol (), Serkan Öztürk (Müfettiş Sezgin İçli), Hüseyin Soysalan (Dilaver)
FSK: ab 6


Als im politisch turbulenten Frühsommer 1997 in einem türkischen Dorf eine Atatürk-Statue von einer Kuh umgestoßen wird, bricht unter den Bewohner Panik aus. Der Schulleiter spricht von einem terroristischen Akt, Polizei und Geheimdienst ermitteln, die Medien schalten sich ein, und schließlich soll das Tier vorsorglich geschlachtet werden. Eine sympathische, wenngleich auch etwas lang geratene Komödie über Personenkult, Katzbuckelei und autoritären Strukturen, die sich durch viel Situationskomik und deftigen Wortwitz zur Gesellschaftssatire auswächst. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00217s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]