bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mietrebellen


42344

Deutschland 2014
Produktionsfirma: schultecoersdokfilm
Produktion: Gertrud Schulte Westenberg, Matthias Coers
Regie: Gertrud Schulte Westenberg, Matthias Coers
Buch: Gertrud Schulte Westenberg, Matthias Coers
Kamera: Matthias Coers
Schnitt: Gertrud Schulte Westenberg
Musik: Martin Lutz


Dokumentation, die über mehrere Jahre den Widerstand gegen die Gentrifizierung in Berlin protokolliert. Ohne jegliche Analyse des globalen Phänomens beschränkt sich der Film auf die Perspektive der Betroffenen. Formal erinnert die Inszenierung an Agit-Docs aus den 1980er-Jahren. Die schlichte Reihung von Demonstrationen, Diskussionsforen und Blockaden, unterlegt mit einem redundanten Kommentar, dokumentiert zwar anrührend-sympathisch Formen des lokalen Widerstandes, vermag darüber hinaus aber wenig Erhellendes über den sozioökonomischen Strukturwandeln zu erzählen.

 

FILMDIENST
0.003s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]