bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Invisible Woman
THE INVISIBLE WOMAN


42327

Großbritannien 2013
Produktionsfirma: Headline Pic./Magnolia Mae Films/BBC Films
Produktion: Gabrielle Tana, Christian Baute, Carolyn Marks Blackwood, Stewart MacKinnon, Kevin Van Thompson
Regie: Ralph Fiennes
Buch: Abi Morgan
Kamera: Rob Hardy
Schnitt: Nicolas Gaster
Musik: Ilan Eshkeri
Darsteller: Ralph Fiennes (Charles Dickens), Felicity Jones (Nelly Ternan), Kristin Scott Thomas (Mrs. Ternan), Tom Hollander (Wilkie Collins), Joanna Scanlan (Catherine Dickens), Perdita Weeks (Maria Ternan), Amanda Hale (Fanny Ternan), Tom Burke (Mr. George Wharton), John Kavanagh (Reverend Benham), Michael Marcus (Charley Dickens)


Basierend auf der Buchvorlage von Claire Tomalin, erzählt der Film über eine Liebesaffäre des Dichters Charles Dickens mit der jungen Schauspielerin Nelly Ternan. Dabei geht es der durchdachten Inszenierung, die mit der Enge viktorianischer Räume ebenso gekonnt arbeitet wie mit Landschaften und die ein suggestives Sounddesign bietet, ums feinfühlige Sich-Einlassen auf die Lebens- und Liebesverhältnisse des viktorianischen Zeitalters. Ein auch darstellerisch herausragendes, bewegendes Porträt.

 

FILMDIENST
0.00381s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]