bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Friends from France
LES INTERDITS


42365

Frankreich/Deutschland/Rumänien/Kanada 2013
Produktionsfirma: Les Films du Poisson/Vandertastic Films/Rock Films/Amérique Film
Produktion: Yael Fogiel, Laetitia Gonzalez, Martin Paul-Hus, Aleksey Uchitel, Hanneke van der Tas, Kira Saksaganskaya
Regie: Philippe Kotlarski, Anne Weil
Buch: Philippe Kotlarski, Anne Weil
Kamera: Frédéric Serve
Schnitt: Mathilde Muyard, Bernard Sasia
Musik: Robert Lepage
Darsteller: Jérémie Lippmann (Jérôme), Vladimir Fridman (Viktor), Ania Bukstein (Vera), Martin Nissen (Léon), Alexandre Chacon (David), Artem Tkachenko (Anton), Arnaud Duléry (Monsieur Cordelier), Marina Tomé (Madame Cordelier), Stéphanie Sokolinski (Carole)
FSK: ab 12


Ende der 1970er-Jahre reisen zwei junge Franzosen in die Sowjetunion – angeblich, um auf ungewöhnliche Weise ihre Verlobung zu feiern. Tatsächlich nehmen sie heimlich Kontakt zu jüdischen Russen auf, denen die Ausreise verweigert wird. Bei ihrer Mission stoßen die beiden allerdings bald an ideelle wie reale Grenzen. Das Regiedebüt profitiert von zwei ausgezeichneten Hauptdarstellern und arbeitet sorgfältig und ästhetisch überzeugend die Breschnew-Ära auf. Eine unglaubwürdige Liebesgeschichte zwischen den Protagonisten überlagert jedoch zusehends den interessanten Stoff und raubt dem Film einiges an Wirkung.

 

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]