bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Labor Day
LABOR DAY


42354

USA 2013
Produktionsfirma: Indian Paintbush/Mr. Mudd/Right of Way Films
Produktion: Helen Estabrook, Lianne Halfon, Jason Reitman, Russell Smith, Nicole C. Taylor, Jason Blumenfeld
Regie: Jason Reitman
Buch: Jason Reitman
Kamera: Eric Steelberg
Schnitt: Dana E. Glauberman
Musik: Rolfe Kent
Darsteller: Kate Winslet (Adele), Josh Brolin (Frank), Gattlin Griffith (Henry), Tobey Maguire (erwachsener Henry), Tom Lipinski (junger Frank), Maika Monroe (Mandy), Clark Gregg (Gerald), James van der Beek (Officer Treadwell), J.K. Simmons (Mr. Jervis), Brooke Smith (Evelyn), Brighid Fleming (Eleanor)
FSK: ab 6


Eine alleinerziehende Mutter und ihr 13-jähriger Sohn werden während des „Labor Day“-Wochenendes gezwungen, einen Gefängnisausbrecher bei sich in ihrem Haus in Massachusetts zu verstecken. Der schwer einzuschätzende, mal sanfte, mal bedrohliche Mann rührt bald an verdrängte Sehnsüchte und Wünsche. Ein zwischen Liebes- und Familiendrama angesiedelter Film, der sich psychologisch zwar auf wackeligen Füßen bewegt, durch seinen feinfühligen Blick auf vergangene Fehler und künftiges Glück aber nachhaltig bewegt. Die inspirierte Romanadaption nimmt auch durch elegant komponierte Bilder sowie eine geschickt gehaltene Spannung für sich ein.

 

FILMDIENST
0.00231s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]