bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Chasing The Wind
JAG ETTER VIND


42410

Norwegen/Deutschland 2013
Produktionsfirma: Motlys/Ma.Ja.De Fiction
Produktion: Sigve Endresen, Brede Hovland, Heino Deckert
Regie: Rune Denstadt Langlo
Buch: Rune Denstadt Langlo
Kamera: Philip Øgaard
Schnitt: Vidar Flataukan
Musik: Ola Kvernberg
Darsteller: Marie Blokhus (Anna), Sven-Bertil Taube (Johannes), Tobias Santelmann (Håvard), Anders Baasmo Christiansen (Lundgren), Frederik Meldal Nørgaard (Mathias), Marte Aunemo (Elise), Per Tofte (Arne)


Eine junge Norwegerin kehrt nach dem Tod ihrer Großmutter an den Ort ihrer Kindheit zurück, dem sie vor Jahren entflohen ist. Die Rückkehr konfrontiert sie nicht nur mit ihrem verschlossenen Großvater, sondern auch mit dem unverarbeiteten tödlichen Unfall ihrer Eltern, an dem sie sich die Schuld gibt. Ein stilles, von zwei hervorragenden Hauptdarstellern getragenes Drama um Weltabschied und Versöhnung, dem es fast durchgängig gelingt, seine ernste Thematik in einem angenehm schwebend-leichten Tonfall zu präsentieren.

 

FILMDIENST
0.00418s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]