bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Fliege in der Asche
LA MOSCA EN LA CENIZA


42413

Argentinien 2010
Produktionsfirma: Gabriela David Prod./Pampa Films
Produktion: Gabriela David
Regie: Gabriela David
Buch: Gabriela David
Kamera: Miguel Abal
Schnitt: Enrique Angeleri
Musik: Mariano Núñez West
Darsteller: Paloma Contreras (Pato), María Laura Caccamo (Nancy), Luís Machín (Kellner), Luciano Cáceres (Oscar), Cecilia Rossetto (Susana), Vera Carnevela (Rubia), Dalma Maradonea (Inés/Vanessa), Ailín Salas (Francisca/Denise), Isabel Quinteros (Julia), Elvira Villarino (Nancys Mutter), Adriana Ferrer (Patos Mutter), Alfredo Castellani (Raúl)
FSK: ab 12


Zwei junge Frauen aus einem Dorf im Norden Argentiniens, denen Jobs als Hausangestellte in Buenos Aires versprochen werden, landen in einem von der Außenwelt abgeschirmten Bordell, in dem sie zur Prostitution gezwungen werden. Auf poetische, unaufgeregte Weise und ohne drastische Vergewaltigungsszenen nähert sich der Film dem brisanten Thema, ohne es zu verharmlosen. Mit einer ganz und gar außergewöhnlichen Heldin beleuchtet das großartig gespielte Drama die Not der Prostituierten und rückt zugleich die Scheinheiligkeit einer gutbürgerlichen Fassade in den Blick, hinter der das Leid der Frauen unsichtbar bleibt.

 

FILMDIENST
0.00203s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]