bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mädelsabend
WALK OF SHAME


42436

USA 2014
Produktionsfirma: Sidney Kimmel Ent./FilmDistrict/Lakeshore Ent.
Produktion: Thomas Rosenberg, Gary Lucchesi, Sidney Kimmel
Regie: Steven Brill
Buch: Steven Brill
Kamera: Jonathan Brown
Schnitt: Patrick J. Don Vito
Musik: John Debney
Darsteller: Elizabeth Banks (Meghan Miles), Jimmy Marsden (Gordon), Kevin Nealon (Chopper Steve), Gillian Jacobs (Rose), Sarah Wright (Denise), Ethan Suplee (Officer Dave Gidlow), Bill Burr (Officer Walter Delouche), Larry Gilliard jr. (Scrilla), Alphonso McAuley (Pookie), Da'Vone McDonald (Hulk), Willie Garson (Dan Karlin), Oliver Hudson (Kyle)
FSK: ab 12


Die unscheinbare Nachrichtensprecherin eines kleinen Lokalsenders in Los Angeles wacht nach einer durchzechten Nacht im Bett eines fremden Mannes auf. Bei ihrem überstürzten Aufbruch vergisst sie ihre Handtasche. Mit wachsender Verzweiflung versucht sie, ohne Auto, Geld, Handy und Papiere, zudem in einem knallengen Kleid ihren Arbeitsplatz am anderen Ende der Stadt zu erreichen. Schrille, pointiert geschriebene Komödie um eine unschuldige Heldin, die bei ihrer Odyssee um Identität und berufliche Zukunft kämpfen muss.

 

FILMDIENST
0.02665s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]