bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wüstentänzer
DESERT DANCER


42462

Großbritannien 2014
Produktionsfirma: CrossDay Prod./Head Gear Films/Lipsync Prod./May 13 Films
Produktion: Pippa Cross, Richard Raymond, Luis Astorquia, Izabella Miko, Fabiola Beracasa, Parisa Dunn, Olly Robinson
Regie: Richard Raymond
Buch: Jon Croker
Kamera: Carlos Catalán
Schnitt: Chris Gill, Celia Haining
Musik: Benjamin Wallfisch
Darsteller: Reece Ritchie (Afshin Ghaffarian), Freida Pinto (Elaheh), Tom Cullen (Ardavan), Makram J. Khoury (Mehdi), Marama Corlett (Mona), Bamshad Abedi-Amin (Mehran), Neet Mohan (Naser), Simon Kassianides (Sattar), Davood Ghadami (Basidsch-Anführer), Nazanin Boniadi (Parisa Ghaffarian), Gabriel Senior (Afshin als Kind)


Ein junger Iraner wird übers Internet mit Musikvideos bekannt, bringt sich autodidaktisch das Tanzen bei und gründet eine illegale Tanzgruppe, womit er den rigiden Sittengesetzen seines Landes zuwiderhandelt. Nach biografischen Erlebnissen des iranischen Tänzers und politischen Flüchtlings Afshin Ghaffarian erzählt der Film ein pathosgetränktes Freiheitsdrama mit glattpolierten Tanzszenen, das weder in seinen politischen Implikationen noch in den Tanzszenen überzeugt. In der spürbaren Ausrichtung auf ein westliches Publikum zeichnet er zudem ein verzerrtes Bild der Gesellschaft im heutigen Iran.

 

FILMDIENST
0.00319s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]