bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Amma & Appa - Eine bayerisch-indische Liebe


42545

Deutschland 2014
Produktionsfirma: HFF München/BR
Produktion: Cosima von Spreti, Marina Voeth, Heiner Stadler
Regie: Franziska Schönenberger, Jayakrishnan Subramanian
Buch: Franziska Schönenberger, Jayakrishnan Subramanian
Kamera: Minsu Park
Schnitt: Robert Vaklily
FSK: ab 12


Eine oberbayerische Filmstudentin verliebt sich in Mumbai in einen tamilischen Kunststudenten. Als die Fernbeziehung andauert, reisen zuerst die Regisseurin und später auch ihre Eltern zum Familienbesuch nach Indien. Ein verspielter dokumentarischer Brückenschlag zwischen fremden Kulturen, bei dem es um die humorvoll-ernste Erkundung kultureller Muster geht. Der vielgestaltige Hochschulfilm lässt das allzu Vertraute dabei in einem neuen Licht erscheinen.

 

FILMDIENST
0.00351s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]