bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Doktorspiele


42543

Deutschland 2013
Produktionsfirma: Lieblingsfilm/Fox International Prod. Germany
Produktion: Robert Marciniak, Marco Mehlitz
Regie: Marco Petry
Buch: Jan Ehlert, Marco Petry
Kamera: Jo Heim
Schnitt: Georg Söring
Musik: Peter Horn, Andrej Melita
Darsteller: Merlin Rose (Andi), Max von der Groeben (Harry), Lisa Vicari (Lilli), Ella-Maria Gollmer (Katja), Christiane Paul (Claudia), Olga von Luckwald (Bea), Oliver Korittke (Tom), Jannis Niewöhner (Bobby), Ivo Kortlang (Jaromir), Gerd Knebel (Trainer Hannes), Anna Böger (Verena)
FSK: ab 12


Auf einer rauschhaften Sommerparty durchlebt ein 16-jähriger Schüler neuerdings sein Kindheitstrauma, das sich um die Größe von Geschlechtsteilen dreht. Eine Pubertätskomödie auf den Spuren von „American Pie“, in der Körperflüssigkeiten aller Art im Zentrum der dialogischen wie situativen Komik stehen. Bei den simpel gezeichnet, aber solide gespielte Figuren scheint sich alles um das Eine zu drehen, auch wenn gegen Ende mit den Versatzstück der romantischen Komödie auch ein wenig Herzenswärme Einzug hält.

 

FILMDIENST
0.00198s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]