bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mea culpa (2013)
MEA CULPA


42569

Frankreich 2013
Produktionsfirma: LGM Films/Gaumont/TF 1 Films/KR Prod./Bad Company/Nexus Factory/uMedia
Produktion: Cyril Colbeau-Justin, Jean-Baptiste Dupont, Sidonie Dumas
Regie: Fred Cavayé
Buch: Fred Cavayé, Guillaume Lemans
Kamera: Danny Elsen
Schnitt: Benjamin Weill
Musik: Cliff Martinez
Darsteller: Vincent Lindon (Simon), Gilles Lellouche (Franck), Nadine Labaki (Alice), Gilles Cohen (Pastor), Max Baissette de Malglaive (Théo), Medi Sadoun (Jacquet), Velibor Topic (Milan), Cyril Lecomte (Jean-Marc), Gilles Bellomi (Andréi), Sacha Petronijevic (Pietr), Pierre Benoist (Boris)


Ein französischer Ex-Polizist, der nach einem schweren Autounfall unter Alkoholeinfluss im Gefängnis saß, steht seinem zehnjährigen Sohn bei, der einen Mord beobachtete und von den Tätern gesucht wird. Geradliniger, mit atemberaubenden Verfolgungs- und Actionsequenzen inszenierter Actionthriller, in dem raue Männer ebenso gegen Kriminelle wie gegen ihre Lebenskrise ankämpfen. Psychologisch ist der Film eher dürftig ausgeleuchtet.

 

FILMDIENST
0.00885s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]