bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der große Demokrator


42601

Deutschland 2013
Produktionsfirma: HUPE Film- und Fernsehprod. (für WDR)
Produktion: Erik Winkler, Martin Roelly, Andreas Brauer
Regie: Rami Hamze
Buch: Rami Hamze
Kamera: Janis Mazuch
Schnitt: Matthias Stoll
FSK: ab 0


Dokumentation eines sozialen Experiments: Ein Kölner Filmemacher stellt den Einwohnern eines Problemviertels 10.000 Euro an Spenden zur Verfügung, damit diese ein Projekt ihrer Wahl umsetzen können, das dem Allgemeinwohl dienen soll. Dabei muss er erkennen, dass er trotz aller Bemühungen mit seinem engagierten Plan nur einen kleinen Teil der Bevölkerung erreicht. Ein inszenatorisch bescheidener, vor allem dank der Persönlichkeit des omnipräsenten Regisseurs aber ebenso unterhaltsamer wie spannender Dokumentarfilm über die Schwierigkeit basisdemokratischen Engagements.

 

FILMDIENST
0.0205s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]