bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der kleine Nick macht Ferien
LES VACANCES DU PETIT NICOLAS


42609

Frankreich 2014
Produktionsfirma: Fidélité Films/M6 Films/Saint Sébastien Froissart
Produktion: Olivier Delbosc, Marc Missonnier
Regie: Laurent Tirard
Buch: Laurent Tirard, Grégoire Vigneron
Kamera: Denis Rouden
Schnitt: Valérie Deseine
Musik: Éric Neveux
Darsteller: Mathéo Boisselier (Nick), Valérie Lemercier (Nicks Mutter), Kad Merad (Nicks Vater), Dominique Lavanant (Nicks Oma), Erja Malatier (Isabelle), François-Xavier Demaison (Hühnerbrüh), Bouli Lanners (Monsieur Bernitz), Luca Zingaretti (Produzent), Julie Engelbrecht (junge Schweizerin)
FSK: ab 0


In der zweiten Verfilmung der Kindergeschichten von René Goscinny und Jean-Jacques Sempé fährt der kleine Nick mit seinen Eltern in die Sommerferien ans Meer, wo er weitere Abenteuer erlebt und eine neue Freundin findet. Während seine Eltern auf amourösen Pfaden wandeln, sorgt die Anwesenheit der Schwiegermutter beim Vater für allerlei Verdruss. Der vergnügliche Film lebt von einem lustvollen Retro-Look sowie einer liebevoll eingesetzten Musik der 1960er-Jahre; eine liebenswürdige Verbeugung vor der französischen Komödientradition.

 

FILMDIENST
0.002s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]