bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Thou Wast Mild & Lovely
THOU WAST MILD AND LOVELY


42638

USA 2014
Produktionsfirma: Third Room Prod./Artless Media/Truckstop Media
Produktion: Josephine Decker, Laura Heberton, Laura Klein, Russell Sheaffer, Braden King, Adam Donaghey, Rachel Wolther, Linda Olbrych
Regie: Josephine Decker
Buch: Josephine Decker, David Barker
Kamera: Ashley Connor
Schnitt: Josephine Decker, David Barker, Steven Schardt
Musik: Molly Herron, Jeff Young
Darsteller: Joe Swanberg (Akin), Sophie Traub (Sarah), Robert Longstreet (Jeremiah), Kristin Slaysman (Drew), Matt Orme (Caren), Geoff Marslett (Richard), Bennett Alderdice (Jack), Erica McClure (Robin)
FSK: -


Das aufgestaute Begehren einer jungen Frau auf einem abgelegenen Bauernhof in Kentucky findet ein Ventil in einem Saisonarbeiter, bis dessen Frau und Kind auftauchen. Was als ausgelassene, untergründig auch gewaltsam-düstere Romanze beginnt, mündet in einen blutigen Albtraum. Der mitunter fast experimentelle Film beeindruckt als unkonventionelles Drama des Begehrens, in dem die Grenzen zwischen Liebe und Gewalt, Lyrizismus und Horror, dem Schönen und Schmutzigen fließend sind. Dabei wird die Erzählung durch eine ausgeklügelte Bildsprache unter eine hypersensualistische, erotisch-sexuell aufgeladene Dauerspannung gesetzt.

 

FILMDIENST
0.00223s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]