bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Das grenzt an Liebe
AND SO IT GOES


42711

USA 2014
Produktionsfirma: ASIG Prod./Castle Rock Ent./Envision Ent./Foresight Unlimited
Produktion: Mark Damon, Alan Greisman, Rob Reiner
Regie: Rob Reiner
Buch: Mark Andrus
Kamera: Reed Dawson Morano
Schnitt: Dorian Harris
Musik: Marc Shaiman
Darsteller: Michael Douglas (Oren Little), Diane Keaton (Leah), Sterling Jerins (Sarah), Annie Parisse (Kate), Austin Lysy (Kyle), Michael Terra (Peter), Sawyer Tanner Simpkins (Dylan), Maxwell Simpkins (Caleb), Maurice Jones (Ray), Yaya Alafia (Kennedy), Scott Shepherd (Luke), Andy Karl (Ted), Frances Sternhagen (Claire), Frankie Valli (Clubbesitzer), Luke Robertson (Jason)
FSK: ab 0


Ein verwitweter Immobilienmakler, privat ein wahres Ekelpaket, soll sich um seine neunjährige Enkelin kümmern. Das Mädchen freundet sich mit seiner aparten Nachbarin ab, die ebenfalls verwitwet ist. Anspruchslose Beziehungskomödie über die Liebe im Alter, die sich ohne viel Wortwitz formelhaft und zahm auf das vorhersehbare Happy End zubewegt. Auch der Versuch, sich auf das Charisma der beiden Hauptdarsteller zu verlassen, scheitert, weil das Drehbuch die Figuren zu eindimensional zeichnet.

 

FILMDIENST
0.0022s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]