bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Einer nach dem anderen (2014)
KRAFTIDIOTEN


42729

Norwegen/Schweden/Dänemark 2014
Produktionsfirma: Paradox/Paradox Film 2/Film i Väst
Produktion: Finn Gjerdrum, Stein B. Kvae, Madeleine Ekman, Peter Garde
Regie: Hans Petter Moland
Buch: Kim Fupz Aakeson
Kamera: Philip Øgaard
Schnitt: Jens Christian Fodstad
Musik: Brian Batz, Kaspar Kaae, Kåre Vestrheim
Darsteller: Stellan Skarsgård (Nils), Bruno Ganz (Papa), Pål Sverre Valheim Hagen (Der Graf), Jakob Oftebro (Aron Horowitz), Birgitte Hjort Sørensen (Marit), Kristofer Hivju (Strike), Sergej Trifunovic (Nebosja), Tobias Santelmann (Finn), Anders Baasmo Christiansen (Geir), Peter Andersson (Wingman)
FSK: ab 16


Als sein Sohn von der Drogenmafia getötet wird, begibt sich ein rechtschaffener, als Schneepflugfahrer beliebter Familienvater in der norwegischen Provinz auf einen Rachefeldzug. Unerbittlich mordet er sich durch die Gangster-Hierarchie, was in einen Krieg konkurrierender Clans mündet. Die sarkastisch-bluttriefende Komödie verbindet lakonische Gewaltdarstellung mit kauzigen Charakteren, ohne dabei die Spannung einschlägiger amerikanischer Genre-Vorbilder zu erreichen.

 

FILMDIENST
0.00215s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]