bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Anina
ANINA


42764

Uruguay/Kolumbien 2013
Produktionsfirma: Rain Dogs Cine/Palermo Estudios/Antorcha Films
Produktion: Julián Goyoaga, Germán Tejeira, Jhonny Hendrix
Regie: Alfredo Soderguit
Buch: Federico Ivanier
Schnitt: Julián Goyoaga, Germán Tejeira
Musik: Gastón Otero, Bruno Boselli
FSK: ab 0


Eine Zehnjährige hasst ihren Namen, wegen dem sie in der Schule oft gehänselt wird. Als ihr die Direktorin nach einem Streit auf dem Schulhof einen schwarzen Umschlag gibt, den sie eine Woche lang nicht öffnen darf, beginnt für das fantasievolle Mädchen eine schwere Zeit. Unaufgeregt erzählt der zauberhaft animierte Film von einem Kind, das mit Vorurteilen, aber auch seinen Ängsten konfrontiert wird. Die markante grafische Umsetzung der Geschichte erinnert dabei an ein zum Leben erwecktes Bilderbuch. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00228s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]