bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Haindling - und überhaupts...


42782

Deutschland 2014
Produktionsfirma: Kick Film
Produktion: Jörg Bundschuh
Regie: Toni Schmid
Buch: Toni Schmid
Kamera: Hans Peter Fischer, Roland Wagner
Schnitt: Carmen Kirchweger
FSK: ab 0


Dokumentarisches Porträt des „bayerischen Weltmusikers“ Hans-Jürgen Buchner, der mit seiner Band „Haindling“ seit den 1980er-Jahren die süddeutsche Musiklandschaft mitprägt. Der anlässlich von Buchners 70. Geburtstag entstandene Film verfällt nicht in Lobhudeleien, sondern verbindet die Historie der Band mit der Lebens- und Liebesgeschichte ihres Gründers, der humorvoll und alltagsweise durch den Film führt. Nebenbei wird auch das „andere“ Bayern eines Herbert Achternbusch oder Georg Ringsgwandl sichtbar, anarchisch, aufmüpfig, weit entfernt von krachledernen Klischees.

 

FILMDIENST
0.00213s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]