bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Patong Girl


42812

Deutschland/Thailand 2014
Produktionsfirma: Hanfgarn & Ufer/ZDF (Das kleine Fernsehspiel)/De Warrenne Pic.
Produktion: Andrea Ufer, Gunter Hanfgarn, Tom Waller
Regie: Susanna Salonen
Buch: Susanna Salonen
Kamera: Yoliswa von Dallwitz
Schnitt: Bettina Böhler
Darsteller: Aisawanya Areyawattana (Fai), Max Mauff (Felix Schröder), Victoria Trauttmansdorff (Annegret Schröder), Uwe Preuss (Ulrich Schröder), Marcel Glauche (Tommy Schröder), Gigi Velicitat (Maurice), Sasapin Siriwanji (Nui)
FSK: ab 6


Eine deutsche Familie verbringt die Weihnachtsferien in Thailand, wo sich der jüngste Sohn im Rotlichtviertel Patong auf der Insel Phuket zum Entsetzen seiner Eltern in ein bildhübsches Mädchen verliebt. Als er mit ihm in den Norden des Landes reist, offenbart es ihm ein Geheimnis: seine wahre sexuelle Identität als „Ladyboy“. Das in der Figurenzeichnung mitunter etwas holzschnittartige Spielfilmdebüt meidet eine allzu enge Festlegung auf ein Genre, weitet vielmehr den Blick auf Interkulturelles zwischen Bordell und Buddhismus.

 

FILMDIENST
0.00194s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]