bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mara und der Feuerbringer


43009

Deutschland 2014
Produktionsfirma: Rat Pack/RTL TV
Produktion: Christian Becker
Regie: Tommy Krappweis
Buch: Tommy Krappweis, Sebastian B. Voss
Kamera: Stephan Schuh
Schnitt: Jochen Donauer
Musik: Andreas Lenz von Ungern-Sternberg, Dominik Schuster
Darsteller: Lilian Prent (Mara Lorbeer), Jan Josef Liefers (Prof. Weissinger), Esther Schweins (Christa Lorbeer), Christoph Maria Herbst (Loki), Eva Habermann (Sigyn), Alex Simon (Siegfried), Carin C. Tietze (Frau Gassner), Joseph Hannesschläger (Herr Kornbichl), Leonie Tepe (Larissa), Oliver Deissenböck (Schuljunge), Moritz Fischer (Thor), Rudolf Simek (Herr Haase), Sabine Lorenz (Frau Stapler-Weizgau)
FSK: ab 6


Ein sprechender Zweig deutet einer 14-Jährigen die Visionen aus der nordischen Sagenwelt, die sie in der Nacht bedrängen. Das Mädchen ist die einzige, die den Weltuntergang verhindern kann, wenn es dem Halbgott Loki zu Hilfe eilt, ehe dieser eine Götterdämmerung anzettelt, und stellt sich, unterstützt von einem Wissenschaftler, der Herausforderung. Erster Teil einer Jugendbuch-Trilogie, der als spannender Zeitreise-Film einen Blick auf nordische Mythen wirft und stimmig von der Selbstwerdung der Protagonistin erzählt. Bisweilen weiß die Inszenierung die Vielfalt der Handlung und Figuren allerdings nur durch ausufernde Off-Texte zu bändigen.

 

FILMDIENST
0.00276s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]