bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Agnieszka


43126

Deutschland 2014
Produktionsfirma: Kordes & Kordes Film/BR
Produktion: Alexandra Kordes, Meike Kordes, Antonio Exacoustos
Regie: Thomas Emil Rudzik
Buch: Thomas Emil Rudzik
Kamera: Sorin Dragoi
Schnitt: Alina Teodorescu
Musik: Florian Riedl, Martin Kolb
Darsteller: Karolina Gorczyca (Agnieszka Radomska), Hildegard Schmahl (Madame), Lorenzo Nedis (Manuel Kaspar), Jörg Witte (Jacek), Rafal Garnecki (Rafael Radomski), Elisa Schlott (Laura), Jan Messutat (Bernd Kasper), Hanna Scheibe (Gabi Kasper), Johannes Silberschneider (Herr Dannenfeld), Thomas Darchinger (Herr Wollenbeck)
FSK: ab 16


Nach einer langen Haftstrafe verlässt eine Polin fluchtartig ihre Heimat und beginnt in München, für einen Escort-Service zu arbeiten. Die Beziehung zu ihrer Arbeitgeberin mündet in einen Konflikt, als sich die Polin mit einem 16-jährigen Jungen anfreundet. Vorgeblich eine sozialrealistische Milieustudie, ist der Film besonders in der Darstellung des Escort-Milieus schematisch und wenig glaubwürdig. Durch die blasse Figurenzeichnung bleiben auch die redlichen Bemühungen der Hauptdarstellerin fruchtlos.

 

FILMDIENST
0.00389s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]