bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Bad Luck


43185

Österreich 2015
Produktionsfirma: KGP Kranzelbinder Gabriele Produktion
Produktion: Gabriele Kranzelbinder
Regie: Thomas Woschitz
Buch: Thomas Woschitz
Kamera: Enzo Brandner
Schnitt: Hannes Starz
Musik: Manfred Plessl, Oliver Welter
Darsteller: Valerie Pachner (Dagmar), Markus Schwärzer (Robert), Thomas Oraže (Lippo), Christian Zankl (Rizzo), Josef Smretschnig (Karl), Ernestine Schmerlaib (Susi), Gerhard Kubelka (Polizist Gerhard)
Länge: 80 min


Zwei Männern fällt im Wald ein Auto vor die Füße, in dem ein vermeintlich toter Mann und eine Tüte voller Geld liegen. Viel ist es nicht, aber es würde reichen, um sie aus einer gewissen Notlage zu befreien. In Rückblicken schildert die lakonische Komödie die Herkunft des Funds, während sich auf der Handlungsebene sechs Kleinstädter heillos dabei verheddern, mit Hilfe des Geldes ihrem deprimierenden Alltag zu entfliehen. Der Film zeigt das aussichtslose Strampeln mit viel Sympathie und großer Ruhe; daraus erwächst ein fatalistischer Humor, der sich wunderbar mit den slapstickartigen Wendungen verbindet. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00248s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]