bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


True Story - Spiel um Macht
TRUE STORY


43242

USA 2015
Produktionsfirma: New Regency/Plan B
Produktion: Dede Gardner, Anthony Katagas, Jeremy Kleiner
Regie: Rupert Goold
Buch: Rupert Goold, David Kajganich
Kamera: Masanobu Takayanagi
Schnitt: Nicolas de Toth, Christopher Tellefsen
Musik: Marco Beltrami
Darsteller: Jonah Hill (Michael Finkel), James Franco (Christian Longo), Felicity Jones (Jill Barker), Maria Dizzia (MaryJane Longo), Ethan Suplee (Pat Frato), Conor Kikot (Zach Longo), Charlotte Driscoll (Sadie Longo), Stella Rae Payne (Madison Longo), Robert John Burke (Greg Ganley), Byron Jennings (Richter Odenkirk), Gretchen Mol (Karen Hannen)
Länge: 100 min
FSK: ab 12


Ein ehrgeiziger Journalist hat wegen der Manipulation von Fakten seinen Job bei der „New York Times“ verloren. Als ein mutmaßlicher Mörder die Identität des Reporters vortäuscht, um auf sich aufmerksam zu machen, sieht er die Chance auf Rehabilitation. In zahlreichen Sitzungen im Gefängnis befragt er den Häftling zur Bluttat, um darüber ein Buch zu schreiben, doch der Gefangene betreibt seine eigene Agenda. Kluges Vexierspiel um öffentlichen Kriminalfall und privates Scheitern, Wahrnehmung und Wirklichkeit. Allerdings krankt der gut gespielte Film über Vertrauen und Verführbarkeit an seiner allzu unentschlossenen Auflösung.

 

FILMDIENST
0.00676s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]