bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Nicht schon wieder Rudi!


43434

Deutschland 2015
Produktionsfirma: Macchiato Pict.
Produktion: Holger Sorg, Oona-Devi Liebich, Ismail Sahin
Regie: Ismail Sahin, Oona-Devi Liebich
Buch: Ismail Sahin, Oona-Devi Liebich
Kamera: Edwin Krieg
Schnitt: Robert Hauser, Ismail Sahin
Musik: Robin Schlochtermeier
Darsteller: Matthias Brenner (Bernd), Oliver Marlo (Klaus), Frank Auerbach (Peter), Ismail Sahin (Murat), Oona-Devi Liebich (Sophie), Marianne Schubart-Vibach (Alte Dame), Julia Dietze (Julie)
FSK: ab 0


Vier Männer aus Berlin fahren für eine Woche zum Angeln. In der Hütte bekommt einer von ihnen einen Schlag auf den Kopf, worauf er plötzlich nach seinem verstorbenen Hund zu suchen beginnt. Aus Rücksicht auf ihn beteiligen sich die anderen daran, müssen jedoch bald erkennen, dass der Gedächtnisverlust ihres Freunds nicht nur temporär sein könnte. Zwar sind die Figuren und die Story zum Thema „Demenz“ grundsätzlich sympathisch, doch mangelt es der gering budgetierten Tragikomödie an dramaturgischer Verdichtung und visuellen Ideen. So bleibt der Unterhaltungswert trotz gut aufgelegter Darsteller gering.

 

FILMDIENST
0.00199s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]